kunstenaar leon keer
Dufois schilderkunst muurschilderingen murals
exposities leon keer
portfolio leon keer kunstenaar
kunstenaar leon keer
kunstenaar leon keer
Dufois schilderkunst muurschildering murals
Leon Keer (1970) hat das Malen durch den Entwurf und die Ausführung großer Wandbilder für multina­tionale Konzerne (seit 1997) wie Coca Cola, Schweppes, Heineken, Red Bull, Reef, Evian, Royal Club, Absolut Vodka und Remy Martin in der Praxis erlernt. Er hat Aufträge in den Niederlanden, Deutschland und Australien ausgeführt. Die Kenntnisse über die Materialien, die er beim Malen auf allen Arten von Oberflächen für seine Kunden erworben hat, haben sein Interesse am Experimentieren mit den verschiedensten Materialien und Techniken geweckt.

Leon Keer arbeitet in Mischtechnik mit einer Vielfalt von Materialien, von künstlerischen Acrylfarben über Klebstoffe, Lösungsmittel und Grundierungen bis hin zu Teer. Seine Themen und Bilder sind zeitgenössischer Ausprägung, als seien es Einzelaufnahmen aus einem Videoclip.

Seine Kunstwerke sollen eine Botschaft vermitteln, was in Gemälden in der Werbung in der Vergangenheit immer von großer Bedeutung war. Dabei lässt er aktuelle Fragen Revue passieren wie beispielweise Umweltfragen und die globale Lebensqualität. Der Künstler stellt dabei ein hohes Maß an Machtlosigkeit und damit auch eine gewisse Gleichgültigkeit beim ein­zelnen Individuum fest. Leon Keer betont das Schöne gegenüber dem Elend. Er visualisiert und verstärkt diesen Kontrast, den er als eine Metapher für alles menschliche Leben betrachtet. Seine Gemälde sind ein Ausdruck seiner Gedanken, konfrontieren den Betrachter mit dem verkommenen Geist unserer Zeit, mit dem sichtbaren Verfall im Kontrast zur zeitlosen Sehnsucht nach Schönheit.

Weitere informationen ŁberLeon Keer.
Streetpainting 3D
NLENG